Reiten wie "Lawrence von Arabien" in Jordanien


Auf der Reittour im Wadi Rum folgen Sie den Wegen der Beduinen und erleben die Vielfalt der unzweifelhaft schönsten Wüste der Welt. Ständig wechselnde Felsformationen, Sand- und Sandsteinwüste in abwechselnden, leuchtenden Farben machen diesen Ritt in Jordanien zu einem einmaligen Erlebnis. Die Ritte führen durch beeindruckende Canyons und in das Disi-Gebirge.

Es gibt keinen Plan, keine Karte: hier verlässt man sich auf die Jahrtausende alten Handelswege der Karawanen. Sie kümmern sich wie die Beduinen selbst um Ihr Pferd, helfen auch einmal mit bei der Aufstellung des Camps (Material, Verpflegung, Wasser wird gebracht).
Weitere kulturelle Highlights auf Ihrer Reise sind u.a.: der weite Blick ins Heilige Land vom Berg Nebo, der Badestop am Toten Meer - Entspannung pur im salzigsten Wasser der Welt - und ein ganzer Tag zur Besichtigung von Petra, der rosaroten Felsstadt der Nabatäer und UNESCO Weltkulturerbe!

Die Reittouren werden individuell zusammengestellt und geritten wird in kleinen Gruppen, pro Tag verbringen Sie ca. 5 - 6 Stunden im Sattel. Die Pferde sind gut gepflegt und temperamentvoll. Auf Wunsch kann ein Anschlussprogramm arrangiert werden.

Bilder


Aktueller Hinweis

In vielen Staaten der arabischen Welt finden derzeit Protestaktionen statt, die sich mit politischen Forderungen an die jeweiligen Regierungen richten. In Jordanien herrscht eine gute Sicherheitslage und Touristen können sicher reisen. Aktuelle Informationen zum Sicherheitsstatus in Jordanien erteilt das Auswärtige Amt.

Tourenvorschlag


1. Tag: Ankunft in Amman am Queen Alia Flughafen, Abholung am Flughafen und Fahrt zum Hotel.

2. Tag: Nach einem gemeinsames Frühstück fahren wir auf dem Desert Highway in den Süden zu den Stallungen von Atallah ins Wadi Rum. Verteilung der Reitpferde und nachmittags Start zum großen Wüstenritt. Das Begleitteam wird von Atallah angeführt und von einem Koch und einem Pferdepfleger nebst Fahrzeug begleitet. Gegen Abend erreichen wir den ersten Lagerplatz und lassen den Tag mit Tee und leckerem Beduinenessen ausklingen. Geschlafen wird unter freiem Himmel oder in kleinen Zelten, je nach Wunsch. Eine Übernachtung unter den Sternen ist ein einmaliges Erlebnis. Geniessen Sie die einzigartige Stimmung in der nächtlichen Wüste: absolute Stille, ein funkelnder Sternenhimmel und Lagerfeuerromantik...

3. Tag bis 7. Tag: Wir reiten von den Burda-Bergen bis zur berühmten Felsbrücke und an den Berg Jabal Al Mangour. Es wird an jedem Tag ein Stück weiter in die ursprüngliche Wüste geritten. Der Lagerplatz befindet sich jeden Abend an einer anderen Stelle und ist von unvergleichbarem Charme. Morgens wird erst gut gefrühstückt, danach ca. 3 Stunden geritten, nachmittags gibt es Picknick und Tee und danach reiten wir wieder in die endlose Wüste. 

8. Tag bis 10. Tag: Nach dem Frühstück fahren wir gemeinsam in die Felsenstadt Petra und haben einen ganzen Tag Zeit für die Besichtigung von Petra, der historischen Stadt der Nabatäer! Die Ausgrabungen und Sehenswürdigkeiten sind sehr umfangreich und interessant - geniessen Sie in aller Ruhe dieses aussergewöhnliche Weltkulturerbe inmitten faszinierender Landschaft! Abendessen und Übernachtung im Hotel in Petra. Anschließend fahren wir ans Tote Meer, welches 400m unter dem Meeresspiegel liegt und damit zum tiefster Punkt der Erde gehört. Sie können sich im Salzwasser treiben lassen und dabei Zeitung lesen - ohne unterzugehen! Am späten Nachmittag fahren Sie nach Amman, mit einem Stop beim berühmten Berg Nebo, wo Moses gestorben ist, nachdem er das Heilige Land erblickt hatte. Die Aussicht von hier oben ist wirklich beeindruckend - geniessen Sie das weite Panorama vom Jordan und dem Toten Meer bis nach Jerusalem bei Sonnenuntergang!
Abendessen und Übernachtung im Hotel in Amman. 

10. Tag: Transfer zum Flughafen Amman und Rückflug.

Info Atallah Swalhen:

Atallah Swalhen, der die Reittouren in die Wüste Wadi Rum in Jordanien führt, ist ein Weltklasse-Ausdauer Reiter, der an Fédération Equestre International (FEI) Ausdauersport-Veranstaltungen teilnimmt. Nach Angaben der FEI, "ist Ausdauer-Reiten ein Wettbewerb bei dem die Teilnehmer die Fähigkeit zur sicheren Verwaltung der Ausdauer und Fitness des Pferdes über einen Ausdauer-Kurs in einem Wettbewerb gegen die Strecke, die Ferne, das Klima, das Gelände und die Uhr zu testen."Arabische Pferde sind bekannt dafür, sich wegen ihrer Ausdauer und ihres Durchhaltevermögens bei diesen Wettbewerben hervorzutun. Atallah und seine Pferde haben diese Qualitäten.

Kontakt


Kontaktperson in Deutschland:
Monika Marquart
Telefon +49 (0) 7525/522
eMail: monika@druckerei-marquart.de


Handeslregister Ulm, HRB 600410
Gerichtsstand: Amtsgericht Ulm
Ust.-Id.Nr: DE 198429069


Jordanien:
Atallah Swalhen
Mobil: +962 (0) 79580210
Tel. & Fax: +962 (0) 32033508
eMail: rumhorses@yahoo.co.uk

Haftungsausschluss


1. Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.
Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.
Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.
Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!
Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Datenschutz

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstssen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.